• Schnuppern erwünscht!

    Pünktlich zum Sommer gaben unsere frisch gebackenen Discgolf-Instruktoren, Alex und Andal, ihr Debüt. Voller Tatendrang und ausgestattet mit Leihscheiben waren die TeilnehmerInnen des ersten Schnupperkurses mit von der Partie. Die gut zwei Stunden Programm waren sehr praxisorientiert gestaltet. Spielerisch wurden die essenziellen Basics des Sports vermittelt.
    „Es hat richtig viel Spass gemacht und man merkt, dass ihr mit voller Leidenschaft dabei seid.“ Feedback eines Teilnehmers
    Du hast auch Lust bekommen? Melde Dich!

  • Neue Körbe am Gögerl

    Wenn man sieht wie die neuen Körbe das Licht einfangen dann vergisst man wie steinig bzw. verwurzelt der Weg war. Domi Stampfer kam mit schicken neuen Körben, traf aber auf den störrischen Boden eines Naturschutzgebietes wo man nicht betonieren darf.

    Der erste Korb kostete unsere Mannschaft von sechs hoch motivierten Helfern gleich mehrere Stunden und verhieß nichts gutes. So in etwa ging es an diesem Tag weiter: Kleine Teile wie ein Splint zur Fixierung eines Werkzeugs war auf einmal das Teil das auf keinen Fall kaputt oder verloren gehen durfte. Unser Team bewies großes Improvisations-Talent und starken Willen und schaffte mit Domi – fast – die Front 9.

    Tag zwei: Holpriger Start an der zeitraubenden Nummer 9 wegen Wurzeln. Dann fanden die Teams in ihre Aufgaben, lernten aus Fehlern und optimierten ihre Strategie. Turnier-Modus. Das Ganze nahm Fahrt auf … Und dann war’s geschafft, eingeschlagen, aufgeräumt, ausgerichtet, Aufkleber drauf.

    Im gleißenden Licht dieses endlosen Sommers erstrahlen die neuen Körbe für uns in einem Glanz der sich Außenstehenden schwer erklären lässt. Vielen Dank an Domi und das Helfer-Team! Wir freuen uns auf viele gute Runden mit einander! Und auch ein großes Dankeschön an die Club-Mitglieder aus deren Spenden sich der Großsteil der Körbe finanzieren ließ!


  • Vereinsmeisterschaft 2022

    An einem sonnigen aber windigen Samstag Vormittag startete unsere Vereinsmeisterschaft 2022. Gleich zum Start wurde deutlich, heute schenkt weder der Kurs noch das Wetter uns etwas! So wurden die Runden, für den ein oder anderen, zu einer Highscore Runde. Nichtsdestotrotz hatten wir alle enorm viel Spaß auf den Runden, ein super griabiges Weißwurstfrühstück und es gab doch den einen oder anderen Birdie zu sehen! Im zuge der Vereinsmeisterschaft wurden die „Bag Tags“ verliehen. Hierbei handelt es sich um ein Ranking System innerhalb des Vereins. Bei der Vereinsmeisterschaft wurden hier die Startpositionen festgestellt und ab jetzt kann jemand der eine hohe Nummer an seinem Bag Tag hat, jemand besser platziertes zu einem Duell fordern. Da unsere „alten Hasen“ sich gleich mal an der Vereinsmeisterschaft weit oben platziert haben, wird es wohl gleich das ein oder andere Duell der Generationen geben! TOP 3 Platzierungen bei der Vereinsmeisterschaft Platz 1. Henning Platz 2. Günter Platz 3. Christian Wir freuen uns alle schon auf die nächste Vereinsmeisterschaft und sind heiß auf viele spannende Duelle!


  • Schulausflug zu den Airhawks

    Zwei Tage vor Beginn der Sommerferien, am 28. Juli, bekamen unsere beiden Instructors Andal und Alex Besuch am Gögerl.

    Eine vierte Klasse der Hardtschule in Weilheim war am Vormittag zum Schnupperkurs an unserem Parcours.

    Die 10-11 jährigen Kids waren motiviert und hatten von Anfang an viel Spass und ließen sich schnell für unsere vielseitigen Übungen und Spielchen begeistern.

    Spätestens als die 21 Schüler(innen) sich gegenseitig beim „Staffelputten“ lautstark anfeuerten war auch allen anderen rund ums Gögerl klar – hier haben wirklich alle Spaß! 🙂

    Ihr wart eine tolle Klasse – Vielen Dank auch an die Klassenlehrerin Julia für das Interesse und Vertrauen.


  • Discgolf-Workshop auswärts

    Das Motto des Teamausfluges war „Nach langer, Pandemie bedingter, Homeoffice Zeit sich mal wieder zu sehen und Spass miteinander zu haben“.

    Unseren Instructors, Andal und Alex nahmen das 32-köpfige Team am Vormittag, den 5. Juli in Penzberg in Empfang.

    Mit sieben mitgebrachten, mobilen Zielkörben ausgestattet verwandelten sie das Gelände kurzerhand in ein Discgolf Paradies. Neben abwechlungsreichen Übungstationen für verschiedene Würfe bauten sie sogar einen vier-Bahnen-mini-Discgolf-Parcours auf, auf dem ein kleines internes Team-Turnier gespielt wurde.

    Die zwei Stunden vergingen wie im Flug und dem Grinsen der Teilnehmenden bzw. dem anschliessenden Feedback zu entnehmen war auch dieser Workshop genau nach Maß und ein voller Erfolg!

    Danke für Eure Interesse – hat uns sehr viel Spass bereitet!


  • Disc Golf-Stand

    Airhawks auf dem Spielfest in Penzberg

    Am Sonntag, den 26.06.2022 fand im Rahmen des Stadtfestes in Penzberg ein Spielfest auf der Penzberger Berghalde statt.

    Den ganzen Nachmittag konnte sich Jung und Alt an über 20 Stationen austoben. Von Sackhüpfen über Beachvolleyball bis Bockerl-Bahn fahren war alles mit dabei. Die Stationen wurden von den jeweiligen Vereinen betrieben.

    Auch die Airhawks waren vor Ort: Putt- und Approachspielchen und ein 3-Bahnen Mini-Parcours stand auf dem Programm an unserem Stand der durch Leon, Phillipp, Günter, Andal und Alex betrieben wurde.

    Es gelang ihnen viele gute Einblicke in unseren tollen Sport zu geben und Neulinge für die fliegenden Scheiben zu begeistern. Rundum ein gelungener Tag.

    Danke Stadt Penzberg für die Einladung und Danke Airhawks für Euren Einsatz – Ihr wart super!


Du musst angemeldet sein um dieses Formular zu nutzen.